Tag 3 – Georgetown

Sheraton Baltimore Washington Airport Hotel
sonnig, 9°C
Burger, Burger, Burger

Von unserem Hotel am Flughafen in Washington führte uns die Planung heute nach Georgetown.  Am Rande von Downtown liegt dieser wesentlich ältere Teil Washingtons. Georgetown ist wirklich sehr sehenswert. Ganz viele alte, niedliche und liebevoll restaurierte Häuser. Diplomaten und Wohlhabende residieren hier und das ZDF. Ein Stadtrundgang lohnt sich.

Auch die Washington National Cathedral haben wir besucht und natürlich den Zoo. Dieser ist nämlich offen für jedermann, also kostenlos. Bekannt ist der Zoo für seine Riesenpandas. Die sind wirklich niedlich. Dürfte man nicht nur 23kg packen, hätte ich mir gleich einen mitgenommen. Auch tolle Schildies gabs – groß, klein, an Land und im Wasser.

So, jetzt schlafen. Der Flieger morgen geht 7:00 Uhr. Wir sind jetzt in Baltimore, nördlich von Washington. Und freuen uns auf das warme Florida.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.